Fadenspiel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

WANDLUNG
   Kunst hat die Kraft, aus hölzernen Spielfiguren
   eigenständige, individuell und eigenverantwortlich
   handelnde Menschen zu machen.

  
Wolfgang Boesner



Kreativität spielte in meinem Leben immer schon eine Rolle. Malen, tanzen und später das Nähen gaben mir die Möglichkeit, meiner Phantasie freien Lauf zu lassen.
Während meines Studiums zur Kunsttherapeutin begann ich, mit verschiedenen textilen Materialien zu experimentieren, sie miteinander zu verbinden und daraus mein Bild werden zu lassen.
Was andere mit Pinsel und Farbe schaffen, schaffe ich mit Garn, Stoff, Filz und Wolle. Ich lasse die Fäden über das Bild tanzen, bündel sie und gebe sie wieder frei.
Bewegung und Ruhe - Spannung und Entspannung halten sich die Waage.
Meine Bilder sind nicht nur zum Anschauen, sondern man kann sie erfühlen in ihren aufregenden Strukturen.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü